28.02.2018 05:32

Wien 28.4.2017 Tagung der Arbeitsgemeinschaft Psychoanalytische Pädagogik

Kategorie: Unterricht

Gerne leite ich eine Information des Arbeitsgemeinschaft Psychoanalytische Pädagogik weiter: 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Samstag, dem 28. April 2018, findet in der VHS Wien Hietzing die 13. Fachtagung der APP statt.

In diesem Jahr dreht sich alles um

Die Gruppe – das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Zur Bedeutung gruppendynamischer Phänomene und Prozesse in der Pädagogik

 

Wann immer Menschen zusammenkommen, entwickelt sich durch das Zusammenwirken der unterschiedlichen Persönlichkeiten mit ihren bewussten und vor allem unbewussten Strebungen und Impulsen eine eigene Dynamik. Dennoch ist der pädagogische Diskurs häufig von der Sicht auf Zweierbeziehungen dominiert, und auch die Fachliteratur berücksichtigt die gruppendynamische Dimension pädagogischen Handelns nur selten. Dabei ist die Gruppe ein Phänomen für sich.

Es erwarten Sie Vorträge von Allan Guggenbühl und Helmuth Figdor sowie die Möglichkeit, zwei von insgesamt 11 verschiedenen Workshops zu besuchen. Es verspricht ein ebenso informativer wie anregender Tag zu werden - mit Inputs und Reflexionsraum: vom Verstehen pädagogischer Alltagssituationen über deren Gestaltung bis hin zu weitreichenden gesellschaftlichen Zusammenhängen in der Pädagogik.

Das detaillierte Programm mit Vortrags- und Workshopbeschreibung sowie das Anmeldeformular finden Sie auf:

www.app-wien.at/fachtagung2018

 

 


PARTNER